Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

Info Offene Sporthalle

 

für Eltern mit Kleinkinder

Einmal jährlich bietet der Sportverein Nordenham und der Präventionsrat der Stadt Nordenham eine „Offene Sporthalle“ für Eltern mit Kleinkindern an.

Die Sporthalle ist für alle offen, unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Diese Gratisangebote garantieren eine geringe Hemmschwelle für Eltern und Kinder und fördern so besonders die Integration.

Die „Offene Sporthalle“ findet an einem Nachmittag, von 15:00 Uhr bis 17:00Uhr, in der Großsporthalle Mitte, Rudgardstraße 9, statt. Die Halle stellt die Stadt Nordenham für dieses Präventionsangebot kostenfrei zur Verfügung.

Eltern, Großeltern oder Betreuer mit Kinder, im Alter von 1 bis 3Jahre können sich dort nach Lust und Laune bewegen und haben die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit anderen Familien.

Der Nachmittag wird von ausgebildeten, lizensierten Übungsleitern und Trainern vorbereitet und durchgeführt. Die Inhalte sind vielfältig. Bewegungsspiele, Singspiele, Fingerspiele, Fallschirmspiele und Geräteparcours bringen Abwechslung.

Info unter www.sv-nordenham.de und in der Tagespresse Nordenham.

 

für Vorschulkinder und Grundschulkinder

Um Nikolaus herum bietet der Sportverein Nordenham und der Präventionsrat der Stadt Nordenham jedes Jahr eine „Offene Sporthalle“ an.

Kinder ab Kindergartenalter und Grundschulkinder haben dort die Möglichkeiten gemeinsam und selbstbestimmt zu spielen und zu klettern. Die Sporthalle ist für alle offen, unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Dieses Gratisangebot richtet sich besonders an Kinder aus sozial schwachen Familien und Kinder mit Migrationshintergrund. Wir wollen Hemmschwellen abbauen und erste Kontakte knüpfen.

Die „Offene Sporthalle“ findet an einem Nachmittag (dienstags oder donnerstags, von 15:00 Uhr bis 17:00Uhr), in der Großsporthalle Mitte, Rudgardstraße 9, statt. Die Halle stellt die Stadt Nordenham für dieses Präventionsangebot kostenfrei zur Verfügung.

Kinder, im Alter von 3 bis 10 Jahre sind herzlich eingeladen.

Der Nachmittag wird von ausgebildeten, lizensierten Übungsleitern und Trainern vorbereitet und durchgeführt. Die Inhalte sind vielfältig. Kleine Spiele, Singspiele, Fallschirmspiele und Abenteuerparcours bringen Abwechslung. Die ganz kleinen Kinder dürfen auch gerne von einer Bezugsperson begleitet werden.

Info unter www.sv-nordenham.de und in der Tagespresse Nordenham.

 

für Schulkinder

In den Oster- und in den Herbstferien bietet der Sportverein Nordenham und der Präventionsrat der Stadt Nordenham die „Offene Sporthalle“ an.

Nach durchgeplanten Schulwochen fehlen den Kindern in den Ferien Möglichkeiten gemeinsam und selbstbestimmt zu spielen und Sport zu treiben. Die Sporthalle ist für alle offen, unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. Diese Gratisangebote garantieren eine geringe Hemmschwelle für Kinder aus sozial schwachen Familien und fördern so besonders die Integration.

Die „Offene Sporthalle“ findet an jeweils vier Nachmittagen (dienstags und donnerstags, von 15:00 Uhr bis 17:00Uhr), in der Großsporthalle Mitte, Rudgardstraße 9, statt. Die Halle stellt die Stadt Nordenham für dieses Präventionsangebot kostenfrei zur Verfügung.

Kinder, im Alter von 6 bis 10 Jahre können sich dort nach Lust und Laune bewegen.

Die Nachmittage werden von ausgebildeten, lizensierten Übungsleitern und Trainern vorbereitet und durchgeführt. Die Inhalte sind vielfältig. Kleine und große Sportspiele, Kooperationsspiele, Fallschirmspiele und Abenteuerparcours bringen Abwechslung. Immer haben die Kinder die Möglichkeit mitzubestimmen und ihren Nachmittag mit zu gestalten.

Info unter www.sv-nordenham.de und in der Tagespresse Nordenham.

SVN Sportsuche