Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

Dauermeldung: Infos rund um den Corona-Virus

UPDATE: Eingeschränktes Training im Vital ab 25.05.20 möglich - Voranmeldung über Online-Kalender zwingend erforderlich!

Liebe SVN-Mitglieder, liebe Sportler*innen, liebe Abteilungs- sowie Übungsleiter*innen,

Eingeschränktes Training im Vital ab 25.05.20 möglich

Das vereinseigene Vital Gesundheitszentrum wird unter Einhaltung etlicher Hygieneregeln direkt ab Montag, 25.05.2020 wieder seine Türen öffnen. Allerdings nur für eine bestimmte Anzahl an Trainierenden und aus Fairnessgründen allen anderen Mitgliedern gegenüber, auch nur für einen begrenzten Zeitraum pro Trainierenden. Hierzu ist eine Online-Reservierung eures Vital-Besuches im Vorhinein unbedingt erforderlich. Ab Montag, 25.05. ist dies auch telefonisch unter 24008 möglich.
Und HIER könnt ihr euch weiterhin online für unsere Outdoor-Kurse anmelden.

Nachdem sich das komplette Vital-Team, allen voran Abteilungsleiterin Anskje Giertz und ihre Stellvertreterin Astrid Siefken, sehr viel Mühe gegeben hat, um den Hygienebestimmungen gerecht werden und direkt mit Verkündung der möglichen Öffnung dies auch unmittelbar in die Tat umsetzen zu können, freuen wir uns alle auf den Re-Start am Montag im Vital und vor allem auf euch! Alle Informationen für die Hygiene- und Abstandsregeln findet ihr HIER

Start der SVN-Hallensportangebote noch unklar

Die niedersächsische Landesregierung hat mit der aktualisierten Verordnung verkündet, dass ab 25. Mai unter Einhaltung bestimmter Vorgaben auch die Hallensportarten wieder mit dem Trainingsbetrieb beginnen können. Derzeit findet innerhalb der SVN-Abteilungen eine Abfrage statt, inwiefern die von der Landesregierung und Stadt Nordenham vorgegebenen Bedingungen eingehalten werden können. Welche Abteilungen dann den Sportbetrieb wieder aufnehmen soll bis spätestens 03.06.2020 eruiert werden und wird dann entsprechend bekanntgegeben.

Die Hallenbäder bleiben vorerst weiterhin geschlossen.

Wie ist die Sportausübung im Freien möglich?

Die sportliche Betätigung auf allen Freiluftsportanlagen muss zum Schutz vor Corona-Infektionen sehr konsequent kontaktlos und mit einem Abstand von zwei Metern erfolgen. Ein Sport ist kontaktlos, wenn zu keinem Zeitpunkt der sportlichen Betätigung ein körperlicher Kontakt zu anderen Mitsporttreibenden erfolgt. Übungen zu zweit also nur auf Abstand, ohne sich zu berühren! Keine direkten körperlichen Hilfestellungen!

Weitere Voraussetzungen für die Nutzung von Sportanlagen im Freien

Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandes von 2 Metern betreten und genutzt werden. Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig. Das Umziehen für den Sport und das Duschen nach dem Sport muss deshalb Zuhause erfolgen.  

Von dieser Lockerung profitiert aktuell vor allem unsere Leichtathletik-, Sportabzeichen- und Tennisabteilung, die unter Einhaltung dieser Regeln wieder durchstarten. Dies auf Basis der zehn Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und der sportartspezifischen Übergangsregeln bzw. der von den einzelnen Dachverbänden Niedersachsens erstellten Organisations- und Hygienekonzepte, die allerdings nur als Empfehlung gelten.

SVN-Geschäftsstelle nur telefonisch und per Mail erreichbar

Die SVN-Geschäftsstelle ist bis auf Weiters für den Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind jedoch weiterhin telefonisch unter 04731 / 6787 sowie auch per Email unter verwaltung@sv-nordenham.com erreichbar.

Mitgliedsbeitrag

Alle Informationen rund um den Mitgliedsbeitrag während der Corona-Krise finden sich HIER

Empfehlung

Wir appellieren an alle Mitglieder und Sporttreibenden im SVN mit dem Thema Coronavirus weiterhin sensibel umzugehen und die Regelungen der jeweils gültigen Verordnung zwingend und mit besonderer Umsicht einzuhalten. Von herausragender Bedeutung ist dabei die Einhaltung der Hygienevorschriften. Nur, wenn es uns gemeinsam gelingt, die Infektionszahlen niedrig zu halten, wird die Öffnung von Dauer sein.

Unsere Gesundheit ist unser wichtigstes Gut, wir sollten es schützen so gut wir können. Eine der wichtigsten Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionen (gilt gleichermaßen für Grippeviren und andere Erreger) ist das Beachten von Hygienetipps, wie z. B. regelmäßiges, intensives Händewaschen. Auf der Website www.infektionsschutz.de stehen u.a. Infografiken mit weiteren Hygienetipps und Infomaterialien zu Erregerarten, Verhaltensregeln, Übertragungswegen und Krankheitsbildern zum Download bereit.

Sobald es neue Beschlusslagen vorgesetzter Stellen geben sollte, werden wir dieses hier bekanntgeben.

Wir bitten um Verständnis.

Für den SVN-Vorstand

Ulrike Buchholz / Birgit Ehmann / Ansgar Engling / Friedrich Holzreiter / Stefan Plewka

 
24.05.2020

SV Nordenham Tennis, gelungener Start

Tennisspieler freuen sich

Die Tennisspieler des SV Nordenham freuen sich, das es seit dem 06.Mai wieder heißt : Spiel, Satz und Spass.

Bild: G. Diekmann

Seit 3 Wochen dürfen die Tennisspieler in Niedersachsen wieder auf den Aussenanlagen Tennis spielen. Grosse Freude herrscht nicht nur bei den vielen Aktiven, sondern auch beim Vorstand, da im Vorfeld ja die Verordnungen und das Hygienekonzept umgesetzt werden mussten. Abteilungsleiter Jürgen Bittner äußerte sich sehr zufrieden mit dem Anlauf und der positiven Resonanz der Mitglieder " die Mitglieder gehen sehr verantwortungsvoll mit den Vorgaben um und halten sich an die Empfelungen."

Trainingsgsbetrieb der Jugendlichen läuft gut an

Mittlerweile sind fast alle Traingsgruppen wieder im Training.Die jungen Cracks sind voller Elan und freuen sich, endlich wieder geregelten Unterricht zu bekommen.Einige Spieler hatten von der Bewegung und den sportlichen Aktivitäten doch erheblichen Nachholbedarf. Bei den meisten Gruppen konnte die Trainingszeit sogar auf 1 1/2 Stunden erhöht werden, um die Ausfallzeiten zu kompensieren.Chefcoach Andreas Waller möchte mit den Jugendlichen auch gerne in den Sommerferien weiter trainieren, da Ende der Sommerferien die Punktspiele starten sollen.

Punktspiele sollen am 14.06.20 starten

Nach Beschluss vom Tennisverband TNB sollen die Punktspiele der Erwachsenen unter bestimmten Auflagen am 14.06.20 starten.Hier ist noch Abstimmungs- und Klärungsbedarf mit dem Verband und den Vereinen.In der nächsten Woche wird es hier weitere Details geben.(S.D)

 

 



22.05.2020

Gerätetraining im Vitalzentrum ab
Montag, den 25.05.2020 wieder möglich

Online Anmeldung für Kurse und Gerätepark zwingend erforderlich!!!
Den Link dorthin findet ihr unten am Ende des Textes...

Liebe Vitalmitglieder und Kursteilnehmer,

am Montag, den 25.05.2020 ist es nun endlich soweit...im Vitalzentrum darf nach der Coronazwangspause wieder trainiert werden.

Für das Training gelten allerdings bestimmte Hygiene- und Abstandsregeln!



Folgendes ist zu beachten:

  • es können erstmal immer nur 12 Personen zur gleichen Zeit trainieren
     
  • eine vorherige Anmeldung ist erforderlich (ab Montag 25.05.2020 auch telefonisch möglich) --> wenn ihr den gebuchten Termin nicht wahrnehmen könnt, bitte unbedingt eure Buchung stornieren, damit der Platz für den Nächsten frei gegeben wird!!!
     
  • bitte vorerst max. für 2 Trainingseinheiten pro Woche eintragen
     
  • Mitgliedsausweis zwingend erforderlich für Check In!!! Bitte mitbringen und am Tresen scannen lassen!!!
     
  • die Sportausübung muss kontaktlos zwischen den beteiligten Personen erfolgen
     
  • ein Abstand von 2m zu anderen Trainierenden muss immer eingehalten werden
     
  • Mitglieder mit Krankheitssymptome von Corona oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen das Vital nicht betreten
     
  • vor dem Training ist jeder verpflichtet die Hände in den Sanitärräumen im Eingangsbereich zu waschen oder zu desinfizieren
     
  • die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen müssen auch in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte durchgeführt werden
     
  • bitte ein großes - mindestens bei 60°C - gewaschenes Handtuch zum Unterlegen mitbringen
     
  • Die Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume und die Sauna – ausgenommen Toiletten – müssen geschlossen bleiben
     
  • Warteschlangen beim Zutritt zum Vital sind zu vermeiden
     
  • es wird keinen Getränkeausschank geben
     
  • die Trainer werden Unterhaltungen auf ein Minimum reduzieren und auch keine Hilfestellung in Form von körperlichem Kontakt geben
     
  • bitte saubere Turnschuhe mitbringen und am Eingang die Schuhe wechseln!!!

Hier findet ihr den Link zur Onlineanmeldung Gerätetraining.

Hier den Link für die Outdoorkurse vom 25.05. - 31.05.2020.

Vielen Dank für euer Verständnis! Wir freuen uns auf euch!

Euer Vitalteam



22.05.2020

FIT BLEIBEN TROTZ CORONA-KRISE – RUDERN IM STEHEN MIT WASSERFLASCHEN

TRAINING DER RÜCKENMUSKULATUR

In den vergangenen Wochen hat Anskje zahlreiche Übungen vorgestellt, die in den eigenen vier Wänden ausgeführt werden können. Zum Abschluss stellt sie das Rudern im Stehen mit Wasserflaschen vor.
Mit dem Rudern im Stehen wird vor allem die Rückenmuskulatur trainiert. Trizeps und Schultermuskulatur kommen unterstützend zum Einsatz.

Hier geht´s zu "Rudern im Stehen"

Das Vital-Team steht seinen Mitgliedern für Trainingstipps und Fragen zur Verfügung:
 0 47 31 / 2 40 08 (Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr und Dienstag und Donnerstag, 18 bis 20 Uhr) oder per E-Mail: anskje.giertz@sv-nordenham.com



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.