Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

04.11.2019

3:1 Sieg im Wesermarsch-Derby gegen den Elsflether TB

Erfolgreicher Saisonstart

Erfolgreicher Saisonstart für die 2. Frauen des SVN

Als letztes Team der Bezirksklasse startete nun auch die 2. Mannschaft des SVN in die Punktspielsaison. Aufgrund eines Rückzuges eines Teams, änderte sich der Spielplan noch mal und das Nordenhamer Team ging somit erst 9 Wochen nach den anderen Teams in das Wettrennen um die Punkte.

Gleich am ersten Spieltag kam es zum Wesermarsch-Derby mit dem Elsflether TB und somit auch zum direkten Vergleich der beiden Absteiger aus der Bezirksliga. Die Elsflether hatten zu dem Zeitpunkt schon drei Spiele gemacht und alle drei Partien mit 3:0 gewonnen, somit wartete auf der SVN Team gleich zum Start eine schwere Aufgabe. Die Besucher konnten einen hart umkämpftes Spiel sehen, was sich auch in der langen Spielzeit (1:45 Std) widerspiegelt. Aufgrund von Abgängen und langfristigen Verletzungen musste der Kader der 2. Mannschaft ein wenig umgebaut werden. Annika Helms ist jetzt wieder fest mit im Team und wird mit Rebecca Willuhn auf der Mittelblockerposition spielen, dadurch rutscht Neriman Büsing für die Saison auf die Stellerposition.

Hochkonzentriert begann der SVN den ersten Satz und zeigte auf allen Positionen eine hervorragende Leistung. Der Gastgeber hielt sehr gut dagegen, so dass sich eine tolle Partie entwickelte.

In der Anfangsphase des zweiten Satzes konnte der SVN nicht mehr an die vorangegangene Leistung anknüpfen und man fing erst ab der Hälfte des Satzes an sich in das Spiel zurück zu kämpfen, aber leider nicht erfolgreich, daher ging dieser Satz 25:20 an den ETB.

Im dritten Satz spielte der Elsflether TB sehr stark, so gut wie alle Angriffe konnten erfolgreich abgeschlossen werden. Bei einem deutlichen Rückstand von 8:17 berappelte der SVN sich, zeigte wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung und brachte den ETB erneut in Bedrängnis und holte Punkt für Punkt auf. Beim Punktestand von 19:24 startete Rebecca Willuhn eine erfolgreiche Aufschlagserie und bescherte ihrem Team dadurch den Sieg in diesem Satz. 

Diese Motivation nahm der SVN mit in den finalen Satz und spielte auf jeder Position ein gutes Spiel. Beide Teams zeigten sehr lange Ballwechsel und kämpften um jeden Punkt, durch die letzten präzisen harten Aufschläge von Lisa Schröder konnte der Satz mit 25:23 gewonnen werden.

Mit diesem 3:1 Sieg hat die 2. Mannschaft des SV Nordenham einen erfolgreichen Saisonauftakt hingelegt.



30.10.2019

REWE - SCHEINE für Vereine

Unterstützt den SVN mit euren Scheinen

Mit der Aktion "Scheine für Vereine" möchte REWE Sportvereine mit Gratisprämien im Wert von über 9 Mio Euro glücklich machen und wir machen natürlich mit. Pro 15 € Einkaufswert bei Rewe gibt es bis 15.12.2019 einen Vereinsschein im Markt oder Onlineshop. Diesen könnt ihr dann gerne bei uns im Vital oder in der SVN-Geschäftsstelle abgeben. Ansonsten könnt ihr die Vereinsscheine natürlich auch selbst unserem Verein zuordnen. Entweder über die App "REWE Scheine für Vereine" oder auf rewe.de/scheinefürvereine. Code eingeben bzw. QR-Code scannen und dem SV Nordenham zuordnen - fertig.

Wir hoffen auf eure Unterstützung damit wir unseren Abteilungen viele tolle Prämien zukommen lassen können. Vielen Dank!



29.10.2019

Kaderlehrgänge in Hannover eine tolle Erfahrung

Jule und Tammo waren begeistert 26./27.10.2019

Tammo Doerner, Jule Wachtendorf

Für die beiden Nachwuchsleichtathleten Jule Wachtendorf und Tammo Doerner war das letzte Wochenende ein ganz besonderes. Jule hatte nach den letzten Jahren im D1/2 Kader jetzt die Norm für den D3 Kader erreicht. Nun trafen sich alle Athleten ab dem D3 Kader in Hannover um gemeinsam den Auftakt für die nächste Saison in Angriff zu nehmen. So war es für die 15-jährige Gymnasiastin schon etwas besonderes mit allen Athleten, die bald in der U18 in Niedersachsen zu den stärksten Widersachern gehören, gemeinsam zu trainieren. Aber auch die ehemalige U18 Weltmeisterin Talea Prepens gehörte, wie viele männliche Sprinter, zur Trainingsgruppe. Vormittags stand viel Sprintkoordination auf dem Programm und am Nachmittag wurde bei herrlichem Wetter im Stadion Technikläufe trainiert. Dieses machte in einer großen Gruppe natürlich besonders viel Spaß. Nach der Mittagspause wurde allen Athleten noch das Thema Anti-Doping näher gebracht und wie die Athleten rausbekommen, welche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel verboten sind. Der mehrmalige Deutsche Hochsprungmeister Eike Onnen erzählte auch darüber, wie es im Leistungskader mit den Dopingkontrollen abläuft.

Am Sonntag nutzte Jule die Zeit in Hannover, um noch zwei weitere Einheiten mit ihrem Heimtrainer Stefan Doerner zu absolvieren.

Nun hatte Tammo Doerner seinen aufregenden Tag. Nutzte der 14-jährige den schönen Samstag noch für einen 6km Trainingslauf um den Maschsee, begann am Sonntag ab 10.00 Uhr der Kadertest für den SVN Athleten. Das besondere daran war, dass der Nordenhamer die Einladung direkt vom NLV bekam, obwohl keine Kadernorm erfüllt wurde. Dafür schlug sich der Nordenhamer sehr gut. Zu Beginn stand der 30m fliegende Sprint auf dem Programm, bei dem der Läufer in 3,75sec. überraschender Weise sehr gut abschnitt. Beim 5er Sprung und dem Kugelschocken lief es gut, nur der Reaktivtest war für den langen Athleten ein wenig zu anspruchsvoll. Nach dem Mittagessen stand dann noch der Stabwurf an und zum Abschluss der 8min Power-Run. Hier konnten insgesamt nur drei Athleten aus den Bezirken Lüneburg, Braunschweig, Hannover und Weser Ems einige Meter mehr zurücklegen als der 14-jährige Gymnasiast. In der Gesamtwertung aller Testauswertungen lag der Bezirk Weser Ems auf Rang zwei. Vier Punkte konnte der Bezirk Braunschweig mehr vorweisen.

Da der Bezirk Weser Ems den SVN Athleten nicht zu den Kaderlehrgängen nach Löningen eingeladen hat, wird der 14-jährige am 16.November beim NLV-Landestrainer und mehrmaligen Deutschen Meister André Pollmächer eine Trainingseinheit absolvieren, da sich dann auch Jule Wachtendorf erneut in Hannover beim D3 Kader befindet. 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.