Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

29.06.2019

Taekwon-Do Farbgurtprüfungen

Team Küste freut sich über nächste Graduierung

Am Samstag den 29.06.19 fand in Blexen die 2. Farbgurt-Prüfung des Jahres vom Taekwon-Do Team Küste statt. Insgesammt 8 Prüflinge aus den 3 Vereinen (Schwei, SV Nordenham und Blexer TB) waren um 10:00 Uhr in Blexen, um sich auf ihre neue Graduierung prüfen zu lassen. Die Prüfer waren diesmal Markus Waibel 6. Dan und Barjne Fischer 2. Dan, die von Henning Ratjen 1. Dan unterstützt wurden. Es ging pünktlich los mit den Weißgurten, die zu erst Ihre Tuls (Formen) präsentieren mussten. Die Anfänger durften immer zu zweit nach vorne kommen um etwas mehr Ruhe und Sicherheit zu haben, wenn sie ihre Übungen vorzeigten. Vor den Augen einiger Eltern zeigten alle Prüflinge eine gute und saubere Tuls vor, so dass alle zu der nächsten Übung weitergehen konnten, der Partnerübung. Hier mussten die Anwärter auf Gelbgurt und höher, je nach Graduierung einen 3.- 2.- oder 1. Schritt Kampf vorzeigen. Auch da zeigten einige sehr toll ausgedachte Übungen mit ihrem jeweiligen Partner vor, so dass es auch hier recht schnell zum nächsten Prüfungsteil überging, der Selbstverteidigung (Hosinsul).
Bei der Honsinsul gibt es verschiedene Angriffe, die es zu entschärfen gilt, z.B. Angriffe gegen Umklammern, Halten, Würgen, Messer oder Stockangriffe. Dieser Prüfungsteil ist erst ab der Blaugurtstufe dran. In diesem Bereich musste diesmal nur einer sein Können zeigen, was er aber sehr gut und eindrucksvoll demonstrierte. Beim darauf folgenden Freikampf mit Schutzausrüstung sollen die Akteure zeigen, ob sie auch bei einem beweglichen Ziel die Lücken und die richtigen Vitalpunkte treffen können. Ein Kampf dauerte ca. 2 min sodass Kämpfer auch ein wenig ins Schwitzen kamen. Zuletzt mussten alle zusammen nach vorne treten, um sich der Theorie zu stellen. Jeder bekam 2 Fragen gestellt, hier zeigten sich ebenfalls alle gut vorberetet und so konnten sich am Ende alle über ihre nächste Graduierung freuen. Herzlichen Glüchwunsch...

...zum Weiß/Gelbgurt: Ronar Antar, Anna Laverenz (SVN)

...zum Gelbgurt: Annien Maake, Beysar Er, Agnes Vokshi  (alle drei SVN), Gesa Meyer (TuS Schwei)

...zum Gelb/Grüngurt: Dennis Bruns  (SVN)

...zum Rotgurt: Horst Koch  (SVN)



28.06.2019

Terminankündigung: SVN-Grundschullauf 2019 nach den Sommerferien

Am 31.08.2019 laufen die Schüler wieder um die Wette

Auch in diesem Jahr soll es wieder den beliebten 800-Meter-Lauf für alle Nordenhamer SchülerInnen der Klassen 1-4 geben.

Der Lauf wird nach den Sommerferien stattfinden. Das SVN-Orgateam lädt schon heute zu dieser Veranstaltung am 31.08.2019 ein und freut sich, wenn wieder viele Kinder daran teilnehmen. Also, Termin bitte schon einmal fett im Kalender eintragen!

Alle weiteren Infos und Anmeldemöglichkeiten zum Lauf folgen nach den Ferien über die Grundschulen sowie über die Zeitungen und die SVN-Internetseite. Nun wünscht das SVN-Orgateam allen Schülern schon einmal einen schönen Schuljahresabschluss und eine ereignisreiche Sommerferienzeit.



26.06.2019

Kinderbetreuungszeiten Vitalzentrum

in den Sommerferien vom 04.07. - 14.08.2019

In den Sommerferien gelten folgende Betreuungszeiten für eure Kids:

Montag        9.00 bis 11.00 Uhr

Dienstag      8.30 bis 10.30 Uhr

Donnerstag  9.00 bis 11.00 Uhr



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.