Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

14.10.2019

Saisonauftakt mit neuen Trainingsjacken

Ullas Backstube unterstützt die Floorballer

Unsere kleinsten Floorballer freuen sich über ihre neuen Jacken.

Dank der Unterstützung von „Ulla’s Backstube“ aus Nordenham konnte die neu formierte U13 der Floorballer des SV Nordenham mit Trainingsjacken ausgestattet werden. So können die jungen Spielerinnen und Spieler auch neben dem Platz eine gute Figur machen.

Trainer Marcus Holzreiter bedankt sich im Namen des SVN herzlich bei der Geschäftsinhaberin Frau Kim Kruse und Ihrem Betriebsleiter Horst Klüver.

Wer von Floorball noch nichts gehört hat, diese Sportart aber gern ausprobieren möchte, ist herzlich zum wöchentlichen Training eingeladen: Immer montags um 15:30 Uhr in der Grundschule Atens. Weitere Infos unter www.floorball.sv-nordenham.de oder gern Fragen hierzu per Mail an floorball.kids@sv-nordenham.de senden.



14.10.2019

Duschen und Saunabereich im Vitalzentrum erstrahlen in neuem Glanz
- offizielle Wiedereröffnung

Vielen Dank für eure Geduld und euer Verständnis



12.10.2019

Anneke Wachtendorf knackt 15 Jahre alten Kreisrekord

Saisonabschluss beim TuS Ofen 11.10.2019

v.l.n.r. Jule, Anneke, Tammo

Was machen Leichtathleten wenn die Saison eigentlich vorbei ist ?  Genau, die Saisonpause wird kurz unterbrochen und noch mal geht es auf die Jagd nach Rekorden. Jule Wachtendorf und Tammo Doerner halten sich zur Zeit bei Alternativsporten auf, oder binden sehr unregelmäßig ihre Sportschuhe, aber am Freitagabend in Bad Zwischenahn sollte es noch einmal schnell werden. Jule Wachtendorf machte für ihre kleine Schwester Anneke ( AK W9 ) die  Pace über 800m und es sollte der bestehende Kreisrekord vom 05.06.2004 aufgestellt von Vivian Marissa Sinnen ( 3:05,1 min ) vom SV Brake pulverisiert werden. Anneke klebte ihrer Schwester an den Schuhen und kam nach 3:03,0 min und einem neuen Kreisrekord ins Ziel.

Danach startete Tammo Doerner in diesem Jahr erstmals über die 2000m. Der 14-jährige überraschte seinen Trainer und Vater Stefan Doerner, da er trotz der kleinen Pause und dem Leistungsloch der letzten Wettkämpfe eine schnelle Zeit lief. In 6:57,4 min lief Tammo ein einsames Rennen an der Spitze und das bei starkem Wind. Diese Zeit bringt den SVN Athleten auf Rang 6 der Bestenliste im Niedersächsischen Leichtathletik Verband, in der er nun sechsmal vertreten ist.  



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.