Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

14.03.2019

Ehrung der SVN-Jubilare

Anneliese Bädeker seit 70 Jahren im Verein

Foto: Rademann

Am Donnerstag, den 14.03.2019 um 17 Uhr fand in der AWO-Begegnungsstätte die Ehrung der langjährigen Mitglieder des SVN statt. Neben der Ehrung für 25-jährige, 40-jährige, 50-jährige, 55-jährige Vereinstreue wurde auch ein Mitglied geehrt, welches seit 70 Jahren im SVN ist. Anneliese Bädeker wurde von Annemarie Hadeler, Vorsitzende des SVN und Friedrich Holzreiter, Vorstandsmitglied Breitensport SVN, für die beeindruckende Vereinstreue mit Präsent, goldener Anstecknadel und Urkunde geehrt. Zu den Jubilaren gehören außerdem:

55 Jahre

Hildegard Gremler

50 Jahre

Sabine Behrmann, Irmgard Endom, Hans Francksen, Günter Funke, Sophie Lachnitt, Hartmut Orwat, Elfriede Otto, Klaus Stüdemann, Waltraud Wempe

40 Jahre

Dr. Michael Bartenschlager, Edeltraud Borchers, Annegret Meinen, Helmuth Meiners, Sigrid Müller, Uwe Müller, Barbara Roß, Karl-Heinz Roß, Oswald Sandgaard, Brigitte Spalenka, Dr. Carsten Stern-Sträter, Traute Stern-Sträter, Gerlinde Theerkorn, Edda Tode, Barbara Völkel

25 Jahre

Doris Becker, Helmut Behrmann, Klaus Büsing, Michael Goslawski, Peter Hellwig, Dr. Peter Klan, Uwe Kock, Marianne Krause, Susanne Meißner, Matthias Minßen, Hilde Petras, Stefan Plewka, Ursel Rüther, Heike Stahl-Krippner, Ute Stange, Sabrina Tschuschke, Livia Vowinkel, Elke Weißler, Gerlinde Wolff, Marcus Woznica

Der SVN sagt vielen Dank für die beeindruckende Vereinstreue und gratuliert allen Jubilaren recht herzlich!



01.03.2019

Boßel-Tour 2019

Dankeschön an alle Abteilungs- & Übungsleiter des SVN

Am Sonntag dem 24. Februar 2019 war es wieder soweit.
Nach dem FUN-Bowling-Event des Vorjahres, war als alljährliches "DANKESCHÖN" an unsere SVN-Abteilungs- & Übungsleiter dieses Jahr eine Boßel-Tour in Esenshamm an der Reihe. Treffen war um 14.00 Uhr beim Esenshammer Hof. Die zahlreich erschienenen Teilnehmer wurden mit Boßelkugeln+Kächer sowie kleinen Lunchpaketen ausgestattet und begaben sich bei strahlendem Sonnenschein und wolkenlosem Himmel in mehreren Gruppen auf die "turbulente" Strecke. Turbulent deshalb, da uns zu Anfang extrem motivierte "Profi-Boßler" entgegen kamen, die demnach ihre Prioritäten für diesen wunderschönen Sonntag etwas anders gesetzt hatten als wir geselligen Fun-Boßler. Die kurze Aufregung verflog aber relativ schnell und das Wichtigste, nämlich der Spaß an der Sache, wurde dadurch nicht geschmälert. Im Gegenteil, durch den Selbsttest, ob das lautstarke, anhaltende Geschreie der Profiboßler auch bei unseren Aktionen Wirkung zeigen würde, ließ die Stimmung nur noch weiter steigen. 

Auf halber Strecke wurden dann alle mit leckerem Kuchen und Getränken versorgt, ehe es hoch motiviert und mit dem Ziel, nicht allzu viele Kugeln wieder im Graben zu versenken, zurück ging. Wie gut das klappte, spiegelt sich im Foto wieder:-)

Der schöne Tag fand dann im Esenshamer Hof bei köstlichem Essen und mit einer Siegerehrung durch die 1. Vorsitzende, Annemarie Hadeler und dem Vorstandsmitglied für Breitensport, Friedrich Holzreiter, einen gelungenen Abschluss.

Ein Dankeschön ging auch noch an das SVN-Geschäftsstellenteam, das die Tour wieder klasse organisiert hatte und natürlich an das Verpflegungsteam um Marlis und Fritz.

Wir hoffen, dass ihr bei der nächsten Übungsleiter-Tour alle wieder mit dabei seid. Und diejenigen, die dieses Mal nicht mit dabei sein konnten, werden hoffentlich im nächsten Jahr mit von der Partie sein.
 



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.