Startseite | SportsucheKontakt | Telefon: 04731 / 67 87

05.04.2016

Sportlerwahl 2015

1 x gold, 1 x silber, 1 x bronze für SVN-Sportler

Quelle: NWZ

Bei der Sportlerwahl des Jahres 2015 kam es am Montagabend, 04.04.2016 in der Jahnhalle zur Verkündung der Ergebnisse. Die Sportlerwahl ist eine gemeinsame Aktion des Kreissportbundes und der NWZ. Die NWZ-Leser wählten bereits zum 25. Mal die besten Sportlerinnen und Sportler des Landkreises und gaben dabei insgesamt 4625 Stimmen ab. Vom SVN nominiert waren in der Kategorie "Sportlerin" Gisa Tantzen-Pedersen (Schwimmen), in der Kategorie "Sportler" Boris Span (Boxen) und in der Kategorie "Mannschaft" die 1. Herrenmannschaft Basketball. In dieser Reihenfolge schafften es die Sportler des SVN in ihrer jeweiligen Kategorie auch aufs Treppchen.

Sportlerin des Jahres

Schwimmerin Gisa Tantzen-Pedersen wurde von den Wählern mit 1116 Stimmen zur Siegerin bestimmt, vor der Bogenschützin Gillian Zinnow vom SV Seefeld (1055 Stimmen). Platz 3 ging an die Leichtathletin Andrea Nagel vom Blexer TB (778 Stimmen).

Sportler des Jahres

Der SVN-Boxer Boris Span schaffte es mit 772 Stimmen auf Platz 2, hinter dem Friesensportler Thore Bruns vom KBV Waddens (1951 Stimmen) und knapp vor dem Drittplatzierten Leichtathleten Fryderyk Jäger vom SV Brake (761 Stimmen).

Mannschaft des Jahres

Die Basketballer des SVN holten die Bronzemedaille mit 780 Stimmen. Platz 2 ging an die Tischtennisspieler des TTC Waddens (814 Stimmen) und Mannschaft des Jahres wurden die Fußballerinnen des TSV Abbehausen mit 1617 Stimmen.

Der SVN gratuliert allen Aktiven sowie dem Trainerteam für die tollen Erfolge.

Link zu den Onlineberichten der NWZ zur Sportlerwahl vom 05.04.16 und vom 06.04.16

 



05.04.2016

Disco in der Jahnhalle - erfolgreiches Konzept

Bei Party des SVN und des CVJM tanzten rund 130 Gäste in der Jahnhalle

Die Kooperation zwischen dem Sportverein Nordenham (SVN), der Jahnhalle und dem CVJM Sozialwerk Wesermarsch bewährt sich weiter. Seit einigen Jahren laden die Mitarbeiter der drei Institutionen zu einer Discoveranstaltung.

Am vergangenen Freitag, 01.04.2016, füllte sich das Nordenhamer Kulturzentrum mit rund 130 tanzbegeisterten Besuchern im Alter von 16 bis 65 Jahren.

Viel Applaus wurde der Darbietung der Tanzgruppe gespendet, die von der Tanzgruppe der ev. Kirchengemeinde Nordenham FAH unterstützt wurde. Trainiert werden die Tänzer von Iryna Geißel, die neben Petra Sobel den Betriebssport der CVJM-Werkstätten in Nordenham betreut.

Auch die immer wieder eingestreuten Gesangseinlagen der Partygäste auf der Bühne fanden viel Zuspruch. Aktuelle deutsche Hits wurden präsentiert und heizten die Stimmung zusätzlich an.

Discjockey Sven sorgte für eine stets gut gefüllte Tanzfläche, auf der sich CVJM-Mitarbeiter und deren Gäste nach Herzenslust vergnügten.

Die nächste Disko findet im Herbst statt und zwar am Freitag, 14.Oktober.

 

Nordenham, 04.04.16 Petra Sobel



03.03.2016

Ehrung der SVN-Jubilare

Zwei Mitglieder bereits seit 75 Jahren im Verein

Am Donnerstag, den 03.03.2016 um 17 Uhr fand in der AWO-Begegnungsstätte die Ehrung der langjährigen Mitglieder des SVN statt.

Neben der Ehrung für 25-jährige, 40-jährige, 50-jährige, 60-jährige, 65-jährige und 70-jährige Vereintreue wurden auch zwei Mitglieder geehrt, die seit 75 Jahren Mitglied im SVN sind.

Während davon Johann Harms persönlich anwesend war und von Annemarie Hadeler, Vorsitzende des SVN und Birgit Ehmann, stellvertretende Vorsitzende des SVN, für die beeindruckende Vereinstreue mit Präsenten, goldener Anstecknadel und Urkunde geehrt wurde, konnte Jürgen Eilers leider nicht persönlich anwesend sein. Auf die vom Verein ausgesprochene Einladung zum 75-jährigen Jubiläum reagierte er aber mit einem herzallerliebsten Schreiben, welches die 1. Vorsitzende den Anwesenden vorlas und Allen ein Lächeln ins Gesicht zauberte.



22.02.2016

Sportlerehrung 2015 der Stadt Nordenham

Viele Sportler des SVN unter den Geehrten

Nordenhams erfolgreichsten SportlerInnen des Jahres 2015

Am Montagabend, 22.02.16 lud die Stadt Nordenham in die Friedeburg ein, um Nordenhams erfolgreichste SportlerInnen des vergangenen Jahres für ihre Erfolge auszuzeichnen. Bürgermeister Carsten Seyfarth führte erstmals seit der Amtübernahme von Hans Francksen durch den Abend, machte seine Sache sehr gut und gratulierte den ingesamt über 60 Frauen, Männern, Jugendlichen und Kindern für die tolle Leistung und übererreichte ihnen Medaillen und Urkunden.

Neben Boxen, Kegeln, Schießsport, Hundesport, Schleuderball, Taekwon-Do, Schwimmen, Leichtathletik / Sportabzeichen u.v.m. fanden sich auch wieder etliche Sportarten und Sportler des SVN unter den Geehrten. In der Pause trat die Showtanzgruppe des SVN auf und heimste für die akrobatischen Darbietungen ordentlich Beifall ein.

Glückwunsch an alle SportlerInnen und das Trainerteam für die tolle Leistung!



1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ...
SVN Sportsuche

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese verwenden. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.