04731 / 67 87 (Geschäftsstelle)  04731 / 24008 (Vitalzentrum)  verwaltung@sv-nordenham.com

03.04.2024

Neue Seepferdchen-Schwimmkurse im Störtebeker Bad ab April 2024
Mindestalter 5 Jahre

Anmeldungen ausschließlich telefonisch montags bis donnerstags 8.30-12 Uhr und donnerstags 14-17 Uhr

Wir bieten freie Plätze in folgenden Seepferdchen-Kursen an:

  • Dienstag 13.15 - 14.00 Uhr (1 x wöchentlich) 
  • Mo.   14.15 - 15.00 Uhr + Do. 14.00 - 14.45 Uhr (2 x wöchentlich)

Anmeldungen ausschließlich telefonisch montags bis donnerstags 8.30 - 12.00 Uhr & donnerstags 14.00 -17.00 Uhr unter   0 47 31 / 67 87
 

 Prüfungsanforderung "Seepferdchen"


 Vorraussetzung für die Teilnahme am Schwimmkurs ist die Mitgliedschaft im SVN.

Folgende Gebühren werden monatlich für die Seefperdchen-Kurse eingezogen:

  • SVN Vereinsbeitrag Kinder 10,00 € mtl.
  • Seepferdchen-Kurs einmal wöchentlich zusätzlich 12 € mtl.
  • Seepferdchen-Kurs zweimal wöchentlich zusätzlich 24 € mtl.
15.03.2024

Ronald Horrmann holt zwei Norddeutsche Meistertitel

Die erfolgreichen SVN Masters
v.l.: Ronald Horrmann, Gisa Tantzen, Iris Heimann, Frank Haase

Vom 09.-10.03.2024 fanden in der Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark in Berlin die Norddeutschen Mastersmeisterschaften im Schwimmen statt. 

Auch vier Masters vom SV Nordenham nahmen die weite Fahrt auf sich und absolvierten insgesamt zehn Einzel- und je zwei Staffel-Starts. 

Das Wasser im Berliner Becken ist schnell und so auch die Nordenhamer Schwimmer. Alle Aktiven konnten ihre Zeiten des letzten Wettkampfes auf der 50m Bahn in Berlin bestätigen oder sogar verbessern.

Besonders schnell schwamm Ronald Horrmann. Dieser holte in seinen Parade-Disziplinen über die 50m und 100m Brust gleich zweimal Gold.

Auch zwei Mixed-Staffeln wurden von dem eingespielten Team gemeinsam absolviert. In der 4x50m Freistil-Staffel schwammen die Nordenhamer nur knapp an dem Podest vorbei.

Insgesamt sind die Mastersschwimmer vom SV Nordenham mit ihren Ergebnissen zufrieden und freuen sich auf die kommenden Wettkämpfe.

Ergebnisse

Frank Haase (AK 55)

  • 50m Rücken, 00:38,87, Platz 5
  • 100m Rücken, 01:27,64, Platz 5

Iris Heimann (AK 55)

  • 50m Schmetterling, 00:42,55, Platz 7
  • 50m Rücken, 00:45,01, Platz 5
  • 50m Freistil, 00:35,05, Platz 5

Ronald Horrmann (AK 60)

  • 50m Brust, 00:34,20, Platz 1
  • 100m Brust, 01:19,33, Platz 1
  • 50m Schmetterling, 00:33,26, Platz 7

Gisa Tantzen (AK 55)

  • 50m Schmetterling, 00:44,25, Platz 8
  • 50m Brust, 00:47,69, Platz 7

Ergebnisse – Staffel

  • 4x50m Lagen Mixed, 02:33,19, Platz 7
  • 4x50m Freisitl Mixed, 02:15,82, Platz 4
07.03.2024

SVN Masters beim internationalen Vergleichsschwimmfest am 23./24.Februar in Wilhelmshaven erneut erfolgreich

Masters-Schwimmer erreichen erstklassige Platzierungen beim Schwimmfest "Rüstringer Friese"

Erfolgreiches Masters Team des SVN: Zum Team gehören:  Ronald Horrmann, Gisa Tantzen, Henry Felske, Iris Heimann, Frank Haase

Unser SVN, betreut von Hans-Jörg Hadaschik,  war mit fünf Aktiven vertreten. Die nachfolgend aufgeführten Ergebnisse, mit insgesamt 9 Siegen,  zeigen die herausragenden Leistungen aller fünf Masters!

Gisa Tantzen (AK55): 50m Brust 00:46,75 min.,Platz 3 / 50m Freistil:      00:36,88 min. Platz 2 / 50m Schmetterling: 00:44,95 min. Platz 2   

 Iris Heimann (AK 55) 50m Freistil 00:33,55 min. Platz 1 / 50m Rücken: 00:42,44      min. Platz 1 / 50m Schmetterling 00:40,47 min. Platz 1 

Frank Haase (AK 55) 200m Freistil 02:35,88 Min. Platz 1 / 100 m Schmetterling        01:32,76 min Platz 1 / 100 m Rücken 01:25,06 min. Platz 2

Henry Felske(AK 60) 50 m Freistil 0:32,34 min. Platz 50 m Brust  00:45,75 min        Platz 2                               

Ronald Horrmann (AK 60) 200m Brust 02:58,70 min. Platz 1/ 100m                     Schmetterling   01:19,31 min. Platz 1/ 50m Brust 00:35,35 min. Platz 1

19.02.2024

Aktive des SVN zeigen beim GTV Schwimmfest hervorragende Leistungen

Gute Platzierungen für Julia Thamer, erste Plätze für Henry Felske und Iris Heimann

v.l: Iris Heimann, Julia Thamer und Henry Felske

Am 10.Februar fand in Bremerhaven das GTV Schwimmfest statt. 30 Vereine und 459 Aktive waren gemeldet.

Am Start für den SVN waren: Julia Thamer, Iris Heimann und Henry Felske. Alle Drei zeigten tolle Leistungen.

Mit insgesamt fünf ersten Plätzen (2 x Henry Felske / 3 x Iris Heimann) war der SVN hervorragend in den Bestenlisten vertreten.

Ergebnisse: 

Henry Felske: 50 Meter Brust / 41,91 Sek. / 50 Meter Freistil: 32,90 Sek. / jeweils Platz 1

Iris  Heimann: 50 Meter Rücken 45,83 Sek. / 50 Meter Freistil: 34,08 Sek. / 50 Meter Schmetterling 40,18 Sek. / jeweils erste Plätze

Julia Thamer: 100 Meter Freistil: 1:24,20 Min. (Platz 13) / 200 Meter Freistil: 3;02,98 Min (Platz 9) / 50 Meter Freistil: 37,30 Sek. (Platz 10) / 50 Meter Schmetterling: 45,18 Sek. (Platz 7)

 

 

 

29.01.2024

Ronald Horrmann erneut Deutscher Meister

Ronald Horrmann siegt über 200 m Brust deutlich

v.l. : Platz 2: Dirk Haibach (SC Solingen; Zeit: 3:01,78) / Platz 1: Ronald Horrmann (SVN; Zeit: 3:00,37) / Platz 3: Alexander Middendorf (Hannoverscher SV; Zeit: 3:07,81)

Vom 26.01.2024 – 28.01.2024, fand in Solingen die 38. Int. Deutsche Meisterschaft der Masters „Lange Strecke“ statt, Veranstalter war der DSV - Abteilung Wettkampfsport Masters, Ausrichter war der Förderverein Schwimmsport Solingen e.V, Austragungsort war die 50 m Bahn der Klingenhalle und mit Ronald Horrmann (AK 60), hatte der SV Nordenham einen Titelaspiranten!

Die Vorbereitung auf den Wettkampf konnte auf der 50 m Bahn des Bremer Sport Clubs stattfinden. Hierfür hatte der Trainer "Hans-Jörg Hadaschik" gesorgt, der auch beim Bremer SC Trainer ist. Er tauschte die Trainingsmöglichkeiten zwischen dem Bremer Sport Club und dem SV Nordenham. Dies zahlte sich am Ende aus.

Die Vorgabe des Trainers, die ersten 100 m in 01:25 Minuten, Frequenz erhöhen, zum Ende nicht „sterben“ und dass bedeutete den Titel, mit 1,41 Sekunden Vorsprung!

05.12.2023

Großartige Erfolge der "Masters" - Ronald Horrmann zweifacher Deutscher Meister

Die 4x 50m Staffel (v.l.: Fank Haase, Ronald Horrmann, Henry Felske, Wouter Smit) des SV Nordenham erreichte einen guten 12.Platz

 

Am vergangenem Wochenende fanden im Stadionbad Hannover die Deutschen-Kurzbahnmeisterschaften der Masters statt.
Insgesamt gab es von den 314 Vereinen, 1493 Teilnehmer mit 4684 Meldungen und 554 Staffeln gingen auf die Startblöcke.

Der SV Nordenham war mit vier Masters vertreten. Zur Mannschaft zählten Wouter Smit (AK35), Frank Haase (AK55), Henry Felske (AK60) und Ronald Horrmann (AK60). Henry feierte nach knapp 50 Jahre sein Comeback auf der Schwimmbühne. Alle Vier zeigten gute Leistungen.
Herausragender Akteur war  Ronald "Ronny" Horrmann.

"Ronny" hatte vier Starts, wurde über 50 m Brust und 100 m Brust Deutscher Meister der AK60 und errang 2x Platz 4!

 Ergebnisse 

Ronald Horrmann (AK60) 1. Platz 50m Brust 00:34.06
  1. Platz 100m Brust 01:16,50
  4. Platz 100m Lagen 01:14,75
  4. Platz 50m Schmetterling 00:32,76
Henry Felske (AK60) 14. Platz 50m Freistil 00:32,32
  17. Platz 50m Brust 00:41,22
Wouter Smit (AK35) - 100m Lagen 01:16,24
  - 50m Freistil 00:29,03
Staffel
(Horrmann, Felske, Haase, Smit)
12. Platz 4x50m Freistil 02:03,17

 

Sportverein Nordenham e.V.

Geschäftsstelle
Rudgardstr. 7
Postfach 1521
26954 Nordenham

Kontakt

 04731 / 67 87 (Geschäftsstelle)
 04731 / 24008 (Vitalzentrum)
 verwaltung@sv-nordenham.com
  Öffnungszeiten